Kieferorthopädie in der Neuchtâl - Nord Waadt - Süd Friborg Dreieck und die Umgebung von Lausanne

Froggy Mouth

Froggy Mouthist eine kleine herausnehmbare Apparatur, erstellt von Dr. Patrick Fellus am Robert-Debré-Krankenhaus in Paris.Die Froggy Mouth® Gerät ermöglicht die Lippen des Patienten, um in einer entspannten Position beim Schlucken bleibt. Verhindern bi-Labialkontakt hemmt die Möglichkeit eines negativen Drucks auf das Innere der Mundhöhle, folglich, führt zu der Unfähigkeit, eine Ansaugvorrichtung Schluckvorgang zu verwenden, wenn das Kind verschluckt Speichel.

Hinweise

Das Gerät kann als Stand-alone-Behandlung oder in Verbindung mit ortho reeducation verwendet werden. Froggy Mouth® ist auch wirksam unterstützen Querdehnung und Unterstützung openbite Behandlung, um zu verhindern Rückfall und Wurzelresorption im Umgang mit Form und Funktion.

Positive Ergebnisse

Seit mehr als fünf Jahren das Prinzip der Trennung zwischen Lippen und der Zunge und damit die Entspannung der Lippen hat gezeigt, dass bei der Robert-Debré-Krankenhaus in Paris wirksam. Die Patienten in diesem Krankenhaus, die näher an der physiologischen Erfassungsalter (4-6 Jahre alt) wurden behandelt, als behandelt werden, zeigen in der Regel schneller Behandlungsergebnisse.

Warum verwenden Sie das Froggy Mouth®?

Wenn Ihr Kind ist ein Kind das Saugen-Schlucken Prozess ist eine physiologische Verhalten. Sobald die ersten Backenzähne erscheinen, die meisten Kinder automatisch ihr Verhalten zu einem Kauen-Schluckmuster anzupassen. Gelegentlich wird der Übergang zu der richtigen Kauen-Schluckprozess nicht automatisch kommen. Das Kind nicht die infantilen Schluckmuster hinauswachsen und arbeitet weiterhin mit der Zunge zwischen den Lippen gehen, aber ohne die Zähne zu schlucken. Der negative Nebenwirkung dieser Art von Schlucken ist, dass Zahnprobleme auftreten können. Daher wird Hilfe benötigt, um die richtige Schluckvorgang zu entwickeln.

Die Behandlung, kurz, zählt drei Schritten:

Froggy Mouth

Anpassung

Während der ersten Anpassungszeitraum, wird Ihr Kind nicht in der Lage, sich spontan zu schlucken seinen Speichel, wodurch das Einatmen, dies zu tun. Sie werden in der Lage, eine Aspiration "Rauschen" zu hören, wenn Ihr Kind trägt Froggy Mouth®.

Schlucken

Die richtige Schluckvorgang gelernt wurde, sobald Ihr Kind macht nicht mehr Lärm beim Tragen des Gerätes. Es bedeutet, dass Ihr Kind nun in der Lage, Führungs seinen Speichel in Richtung der Rückseite der Kehle, indem er seine Zunge und dabei mit den Zähnen festgezogen ist.

Automatisch

Um sicherzustellen, dass die richtige Schluckverhalten wird ein automatischer Prozess und an der Zahnstabilität zu gewährleisten, muss das Gerät weiterhin für ein paar Minuten jeden Tag auf der Grundlage Ihrer verschreibungspflichtigen getragen werden.

3 good reasons

Orthodontie1 Studio bietet eine erschwingliche Kieferorthopädie und Zahnspangen. Wir bieten Ihnen die neuesten Innovationen in der kieferorthopädischen Technologie, einschließlich der Selbstligation (Metall & clear) Hosenträger, lingual (hinter den Zähnen) Klammern, Invisalign und SureSmile®. Orthodontie1.ch dient Neuchtâl - Nord Waadt - Süd Friborg Dreieck und die Region von Lausanne ..

Kieferorthopädie in der Neuchtâl - Nord Waadt - Süd Friborg Dreieck und die Umgebung von Lausanne

© 2010-2016 Orthodontie1, sàrl   |   Datenschutz-Bestimmungen